Der Förderverein "Jakubetzstift" e.V.

Der Vorstand unseres Fördervereins (von links): Schatzmeisterin Petra Exner, Kassenprüferin Sabine Scholze, 1. Vorsitzende Christina Hantschke, 2. Vorsitzender Dirk Hantschke, Kassenprüfer Andreas Schott, Schriftführerin Janet Just und Beisitzerin Sabine Richter

Der Verein wurde von 16 Mitgliedern gegründet und besteht seit dem Jahr 2004. Aktuell hat der Förderverein 119 Mitglieder. Zu ihnen gehören Eltern, Großeltern, Erzieher und Personen, die mit dem Kinderhaus eng verbunden sind.

Zweck und gleichzeitig Ziel des Fördervereins ist es, gemeinsam mit dem Erzieherkollegium zum Wohle der Kinder des Kinderhauses Jakubetzstift einzutreten.

Zur Erreichung des  Vereinsziels finden zwischen dem Förderverein, den Erziehern und dem jeweiligen amtierenden Elternbeirat Gesprächsrunden statt. In denen wird gemeinschaftlich beratschlagt, durch welche Unterstützungen die Lern-, Spiel- und Beschäftigungsbedingungen für die Kinder verbessert und ausgebaut werden können.
Dem Förderverein ist es bisher gut gelungen, durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und weitere Zuwendungen die jeweiligen Wünsche zugunsten der Kinder umzusetzen.

Die Mitglieder des Vorstands sind:

1. Vorsitzende: Christina Hantschke
2. Vorsitzender: Dirk Hantschke
Schatzmeisterin: Petra Exner
Schriftführerin: Janet Just
Beisitzerin: Sabine Richter
Kassenprüferin: Sabine Scholze
Kassenprüfer: Andreas Schott

Bisherige Aktivitäten:

Durch Mittel des Fördervereins wurden bisher vielfältige Anschaffungen getätigt.

Angeschafft wurden insbesondere

  • zwei Bollerwagen, zwei Krippenwagen, Laufräder
  • zwei Kinderplanschbecken
  • ein Volleyballnetz samt Volleyball
  • Erweiterung der Turngeräte im Bennosaal
  • neues Geschirr für die Fischchen- und Schmetterlingsgruppe
  • Digitalkamera und PC für den Hort
  • Spiele für die Gruppenräume
  • eine Werkbank
  • eine Spielküche
  • zwei Puppenwagen
  • Jumbo-Hängeschaukel für Draußen
  • Outdoorfahrzeug „Funracer“

Weitere Aktivitäten waren:

  • die Mitfinanzierung der Sportgeräte im Bennosaal
  • Taschengeld (100 €) pro Gruppe
  • die Finanzierung einer Führung im Indianermuseum Radebeul
  • jährlicher Spendenstand des Fördervereins auf dem Wittichenauer Adventsmarkt

Unser aktuelles Projekt:

  • Gruppenweihnachtsgeld und Weihnachtsüberraschung für die gesamte Einrichtung

Spendeninformation:

Geldinstitut: Volksbank Bautzen eG
BIC: GENODEF1DRS
IBAN: DE51 8509 0000 5145 4810 09

Gründungsdatum des Fördervereins: 22. Juni 2004
Vereinsregisternummer: VR 7609 (beim Amtsgericht Dresden)

Ansprechpartnerin: Christina Hantschke